Unna Allakas

Tag 9 und 10: Unna Allakas

Ein Platzerl zum Bleiben

von

Hüttentage sind toll, vor allem, wenn wie hier alles zusammenpasst: Eine schöne Hütte mit toller Sauna, ein sehr sympathischer und lustiger Stugvärd, der viele Geschichten von Land und Leuten zu erzählen weiß, und ein atemberaubender Blick aus dem Fenster.

Lustwandler Panorama: Ein Klick öffnet das Bild und man kann sich umsehen!

Unna Allakas
Unna Allakas, © Markus Proske — Canon EOS 5D Mark IV, EF16-35mm f/4L IS USM, 35mm, 1/60s, Blende 11, ISO 200
Wir haben sehr gut geschlafen. Markus steht schon früh auf, während ich bis 9 Uhr liegen bleibe. Die Gruppe aus Israel ist mittlerweile aufgebrochen, die anderen beiden leisten uns beim Frühstück Gesellschaft.
Ich wasche Geschirr und Wäsche, Markus geht in die “Holzhütte”, um Holz zu sägen und zu hacken. Wir wollen es heute ja noch kuschelig warm haben!

Holzhütte in Unna AllakasHolzhütte in Unna Allakas, © Markus Proske — Canon EOS 5D Mark IV, EF70-300mm f/4-5.6L IS USM, 182mm, 1/125s, Blende 11, ISO 800
Holz sägen und hacken in Unna Allakas, © Markus Proske — Canon EOS 5D Mark IV, EF16-35mm f/4L IS USM, 35mm, 1/20s, Blende 8, ISO 1600
Holz sägen und hacken in Unna Allakas, © Markus Proske — Canon EOS 5D Mark IV, EF16-35mm f/4L IS USM, 35mm, 1/60s, Blende 4, ISO 800

Nach und nach brechen unsere Mitbewohner zu ihren Tagesetappen auf, auch Håkan macht eine kleine Tour am Vormittag. Wir machen es uns gemütlich: Essen ein zweites Frühstück, lesen, lassen es uns gut gehen. Nicht nur uns gefällt es auf der Hütte – während wir bisher nur ab und zu auf einsame und langsame Gelsen getroffen sind, scheinen sie sich hier noch recht wohl zu fühlen. Schnell genug sind sie aber nicht 😉
Falls ihr euch fragt, wie das mit dem WC auf diesen Hütten funktioniert, wir haben auch dazu eine Bilddokumentation 🙂
WC Hütte in Unna Allakas, © Markus Proske — Canon EOS 5D Mark IV, EF16-35mm f/4L IS USM, 16mm, 1/125s, Blende 5.6, ISO 200
WC in Unna Allakas, © Markus Proske — Canon EOS 5D Mark IV, EF16-35mm f/4L IS USM, 35mm, 1/20s, Blende 5.6, ISO 200
Langsam füllt sich die Hütte wieder; Mats aus Schweden und zwei Dänen kommen an – alle sehr nett, wir plaudern und lachen viel. Jeder erzählt ein bisschen von sich und dann geht es meist nur mehr ums Wandern, um schöne Touren und die unterschiedlichen Erfahrungen.
Am Abend gehts wieder in die Sauna, bevor wir Abendessen und lesen. Auch die Saune ist hier besonders schön, aber seht selbst!
Sauna (Bastu) in Unna AllakasSauna (Bastu) in Unna Allakas, © Markus Proske — Canon EOS 5D Mark IV, EF16-35mm f/4L IS USM, 16mm, 1/50s, Blende 4, ISO 800
Die schwedischen Saunen an den Hütten sind eine perfekte warme Waschgelegenheit. Direkt oberhalb des des Ofens wird Wasser erwärmt, kaltes Wasser holt man vom nächsten See oder Fluss und dann kann man sich in der Sauna der Körperpflege widmen – kein Vergleich zu den kalten Flüssen und Seen!
Am nächsten Tag gehen wir nach dem Frühstücken und Abwaschen nach Norwegen zur Cunojavrrehytta. Das sind gemütliche 6,5 km pro Richtung, ohne Rucksäcke schweben wir förmlich. 😉
Heute ist so ein schöner Tag! Bald erreichen wir den Grenzstein und sind mit einem Fuß in Schweden, mit dem anderen in Norwegen. Es ist windstill und die Sonne wärmt uns. Wir genießen diesen Platz und nehmen uns die Zeit, um das alles hier so richtig zu genießen.

Grenzstein Rr 263Grenzstein Rr 263, © Markus Proske — Canon EOS 5D Mark IV, EF70-300mm f/4-5.6L IS USM, 300mm, 1/400s, Blende 5.6, ISO 200
ElisabethElisabeth, © Markus Proske — Canon EOS 5D Mark IV, EF70-300mm f/4-5.6L IS USM, 140mm, 1/500s, Blende 5.6, ISO 200
MarkusMarkus, © Markus Proske — Canon EOS 5D Mark IV, EF70-300mm f/4-5.6L IS USM, 166mm, 1/400s, Blende 5.6, ISO 200
ElisabethElisabeth, © Markus Proske — Canon EOS 5D Mark IV, EF70-300mm f/4-5.6L IS USM, 135mm, 1/200s, Blende 8, ISO 200

Herbst! Und wieder sehen wir viele schöne Birken im Fjäll.

FjällbjörkarnaFjällbjörkarna, © Markus Proske — Canon EOS 5D Mark IV, EF70-300mm f/4-5.6L IS USM, 300mm, 1/200s, Blende 8, ISO 200
FjällbjörkarnaFjällbjörkarna, © Markus Proske — Canon EOS 5D Mark IV, EF70-300mm f/4-5.6L IS USM, 300mm, 1/320s, Blende 8, ISO 200

Wir kommen zum See, auf dessen gegenüberliegender Seite die Cunojavrrehytta liegt. Hier gibt es einen richtig schönen Sandstrand.
Bei der Hütte treffen wir auf eine norwegische Schülergruppe, die in den letzten Tagen die Fenster in der neuen Hütte eingebaut hat. Außerdem treffen wir den Schweizer Hansjörg und seine norwegische Wander-Freundin, mit der er schon seit Ende Mai unterwegs ist – vom Süden Norwegens bis ganz hinauf. Sie wollen heute auch in Unna Allakas übernachten und machen hier nur eine kurze Pause.
CunojavrrehyttaCunojavrrehytta, © Markus Proske — Canon EOS 5D Mark IV, EF70-300mm f/4-5.6L IS USM, 70mm, 1/400s, Blende 11, ISO 800
Wir jausnen auf der Bank vor der Hütte Beef Jerkey, dann gehen wir wieder retour. Wir genießen die schönen Blicke zu Čáihnavárri, Nuorjjovárri und dem Storsteinsfjellet.

Lustwandler Panorama: Ein Klick öffnet das Bild und man kann sich umsehen!

Čáihnavárri, Nuorjjovárri und das Storsteinsfjellet, davor der See Čunojávri
Čáihnavárri, Nuorjjovárri und das Storsteinsfjellet, davor der See Čunojávri, © Markus Proske — Canon EOS 5D Mark IV, EF70-300mm f/4-5.6L IS USM, 70mm, 1/500s, Blende 11, ISO 800
Storsteinsfjellet (1872m) in den WolkenStorsteinsfjellet (1872m) in den Wolken, © Markus Proske — Canon EOS 5D Mark IV, EF70-300mm f/4-5.6L IS USM, 300mm, 1/800s, Blende 11, ISO 800

Nun kommt ein stärkerer Wind auf, wir finden aber unterwegs noch eine windstille Stelle, um unsere “Mars”-Pause zu machen.
Die Hütten von Unna Allakas kommen nun wieder schnell näher und wir staunen noch immer, wie wunderschön gelegen diese Hütten sind.

Lustwandler Panorama: Ein Klick öffnet das Bild und man kann sich umsehen!

Unna Allakas
Unna Allakas, © Markus Proske — Canon EOS 5D Mark IV, EF16-35mm f/4L IS USM, 20mm, 1/160s, Blende 8, ISO 200
Unna AllakasUnna Allakas, © Markus Proske — Canon EOS 5D Mark IV, EF70-300mm f/4-5.6L IS USM, 116mm, 1/250s, Blende 11, ISO 800
Unna AllakasUnna Allakas, © Markus Proske — Canon EOS 5D Mark IV, EF70-300mm f/4-5.6L IS USM, 300mm, 1/125s, Blende 8, ISO 200

Um 14:30 sind wir wieder in der Hütte und treffen eine Deutsche – Hannah – mit verletztem Knie. Sie ist auf einem Felsen gestürzt und hat sich das Knie ziemlich aufgeschlagen. Sie wird vom Stugvärd bereits professionell verarztet. Bald kommen auch der Schweizer und die Norwegerin, ein sehr sympathischer Schwede mit Hund und ein, nennen wir ihn mal introvertierter, Wanderer aus Deutschland, der mit seinen Kopfhörern meist abgeschieden von den anderen sitzt.
Wir jausnen Milchreis und der Schweizer redet und redet und redet, wiederholt seine Geschichte detailliert für jeden Neuankömmling und so wollen wir euch auch daran teilhaben lassen. Hier die Fakten, stark gekürzt:
– Er ist seit dem 20. Mai unterwegs, von der Südspitze Norwegens hinauf, aber nicht aufs Nordkap, was – wie er öfter erwähnt – “unterschiedliche Gründe” hat. Nun will er nach Finnland abbiegen und Mitte Oktober mit den Hurtigruten nach Bergen fahren. “Man gönnt sich ja sonst nichts.”
– Seine Frau ist daheim, sie hat es lieber warm. Die Norwegerin, mit der er unterwegs ist, hat er auf der Tour getroffen und nun gehen sie gemeinsam.
– Die Sohlen seiner Lundhags Schuhe sind kaputt und er überlegt stundenlang hin und her, wie er diese wo richten lassen kann. Die Mitbewohner werden zeitnah von neuen Überlegungen und den Öffnungszeiten der Geschäfte in Kiruna informiert.
– Das Messer ist immer am Mann!
Nach der Sauna essen wir und, sofern uns er Schweizer lässt, lesen wir 😉 Aber wir können nicht behaupten, dass der Gute nicht unterhaltsam war. 🙂
In der Nacht sehen wir wieder schwache Nordlichter, fotografieren aber nicht.
Unna Allakas ist neben Vistas die schönste Hütte auf unserer Tour und wir hatten auch das Glück, das 4er Zimmer die ganze Zeit über für uns zu haben!
avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: