Einträge von Elisabeth

Tag 9 und 10: Unna Allakas

Hüttentage sind toll, vor allem, wenn wie hier alles zusammenpasst: Eine schöne Hütte mit toller Sauna, ein sehr sympathischer und lustiger Stugvärd, der viele Geschichten von Land und Leuten zu erzählen weiß, und ein atemberaubender Blick aus dem Fenster. Wir haben sehr gut geschlafen. Markus steht schon früh auf, während ich bis 9 Uhr liegen […]

Tag 7: Vistas – Alesjaure

Um 7:15 läutet der Wecker, heute geht es wieder ein Stück weiter. Nach den einsamen Hütten der letzten Tage geht es heute nach Alesjaure, wo wir uns schon ein bisschen vor den Massen in der Unterkunft fürchten. Nach dem Frühstück (Porridge mit Cranberries) packen wir die Rucksäcke, putzen die Hütte, verabschieden uns von Vintervik und […]

Tag 3: Kebnekaise Fjällstation – Sälka

Um 6:20 Uhr läutet der Wecker. Da wir heute eine lange Etappe vor uns haben, gehts bald zum Frühstücksbuffet. Das Buffet bietet viel Auswahl, aber allzu viel dürfen wir nicht essen, schließlich müssen wir uns ja gleich wieder bewegen. Auf dem Weg zurück zur Hütte treffen wir wieder die beiden Niederösterreicher (Team NÖ II), die […]

Tag 1: Von Lichtenwörth nach Nikkaluokta

Endlich geht es wieder los 🙂 Die Abreise an einem Montag hat den klaren Vorteil, dass man am Wochenende gemütlich packen kann. Der Wecker um 3:30 Uhr ist trotzdem sehr früh. Wir bereiten noch Frühstücksbrote vor und packen die letzten Dinge unserer Liste in den Rucksack. Um 4:15 bringen uns Sissy und Karl zum Flughafen […]

,

Epilog: Reykjavík

Nachdem wir aufgrund des drohenden Schlechtwetters so gerannt sind, haben wir am Ende noch drei volle Tage und einen halben Tag in Reykjavík. Das Wetter zeigt sich leider nicht von seiner besten Seite, sodass es nichts wird mit “In der Sonne sitzen und das Leben genießen”. Nach dem Frühstück im Zelt lesen wir noch ein […]

Tag 5: Emstrur – Álftavatn [16 km, 280 HM]

Nach einem ausgiebigen Porridge-Frühstück – unser Schweizer Zeltnachbar meinte: “Euer Frühstück schaut genauso lecker aus wie unseres …” 😆 – machen wir uns um 10 Uhr auf den Weg, kurz vor der deutschen Schülergruppe, die wir auch heute immer wieder sehen. Der erste Teil der Strecke verläuft sehr gemütlich und wir kommen gut voran. Es […]

Tag 2: Skógar – Fimmvörðuháls [17km, 1.200 HM]

Um 6 Uhr sind wir eigentlich außergewöhnlich munter. Wir packen alles zusammen und um 7:10 sitzen wir schon im Bus Richtung Skógar. Die Tickets dafür haben wir bereits zuhause online gebucht. Die Fahrt dauert wegen der vielen Stopps 3 Stunden und 20 Minuten. Immer wieder hält der Bus für 10 Minuten, was meist lästig, beim […]

Tag 1: Von Lichtenwörth nach Reykjavík

Heute Abend geht es los! Unser Gepäck liegt im Vorzimmer und Wohnzimmer bereit, nun muss das ganze nur noch in den Rucksack passen – das wird heute Nachmittag noch spannend! Davor wartet aber noch ein letzter, wenn auch kurzer, Arbeitstag auf uns. Um 12:30 ist Treffpunkt daheim. Die große Packliste wird ausgedruckt und es geht […]