Von Abisko nach Kvikkjokk

Kebnekaise (Schwedens höchster Berg), Skierffe und Boarek

Diese Tour war die allererste Trekkingtour unseres Lebens und der Start dieses Blogs – die Story dazu findet ihr im Prolog!
Die Route umfasst die ersten beiden Etappen des nördlichen Kungsleden von Abisko bis Kvikkjokk. Als besonderes Highlight haben wir Schwedens höchsten Berg, den Kebnekaise, bei absolutem Traumwetter über eine wenig begangene Nebenroute bestiegen und zwei Abstecher in den Sarek gemacht, einen kleinen beim Skierffe mit Traumblick auf das Rapadalen und einen größeren mit einer 3-Tage Extrarunde über die Boarek Hochebene.
Kungsleden 2016: Prolog – All In
Jede Idee fängt einmal klein und harmlos an – dieser Prolog beginnt in der Weihnachtszeit
by Markus
Kungsleden 2016: Die Route
Von Abisko nach Kvikkjokk – auf dem nicht so direkten Weg
by Markus
Tag 1: Von Lichtenwörth in den Abisko Nationalpark (3.150km)
Flug Wien – Stockholm – Kiruna, Taxi Kiruna – Abisko, 4km Wanderung
by Elisabeth
Tag 2: Abisko Nationalpark bis zum zweiten Meditationsplatz
Ein Zauberwald, viel Wasser und eine mächtige Felswand
by Markus
Tag 3: Entlang der Seen nach Alesjaure
Lichtblicke bei Wolken und Nebel
by Elisabeth
Tag 4: Von Alesjaure über den Tjäktjapass
Ein Ort, den wir nie vergessen werden
by Elisabeth
Tag 6: Kebnekaise – Gipfeltag
Sveriges högsta berg
by Markus
Tag 7: Gemütlich zurück auf den Kungsleden
Ein verdienter Ruhetag
by Elisabeth
Tag 8 und 9: Singi – Kaitumjaure
Vom Fjäll in den Birkenwald und Hüttentag mit Elchen
by Elisabeth
Tag 10 – Über Teusejaure bis knapp vor Vakkotavare
25 km Hatscher mit über 400 Rentieren
by Elisabeth
Tag 11 und 12 – Saltoluokta
Nach geräuchertem Rentier frisch geduscht unter die Daunendecke
by Elisabeth
Tag 13 – Weiter Richtung Sitojaure
On the trail again …
by Elisabeth
Tag 14: Über den Sitojaure zum Skierffe
Auf direktem Weg in den Sarek
by Markus
Tag 15: Skierffe, Laitaure-Delta und Rapadalen
Das landschaftliche Highlight im Sarek
by Markus
Tag 16: Aktse
Die Pforte zum Sarek
by Markus
Tag 17: Von Aktse in Richtung Boarektjåhkkå
Ein Stück Kungsleden nach Pårek, dann weglos weiter
by Markus
Tag 18: Stuor Jierttá
Wir laufen mit den Gewittern um die Wette
by Markus
Tag 19 und 20 – Pårek
Regenwetter und Rentiergeweihe
by Elisabeth
Tag 21, 22 und 23 – Kvikkjokk und Rückfahrt
Das Ende unserer Reise
by Elisabeth
Epilog – STF-Hütten, Mücken und Ausrüstung
Informationen für eure Trekkingtour im hohen Norden
by Markus