Lustwandler.at

Trekking, Wandern, Reisen & mehr

Herzlich willkommen auf Lustwandler.at!
Nach unserer Trekkingtour im Sommer 2016 in Schweden sind wir völlig trekkingverrückt und so standen 2017 gleich zwei Trekkingtouren auf dem Programm. Im Juli waren wir auf einer 11-tägigen Tour im südlichen Hochland in Island unterwegs und im Herbst in Schweden, wo wir unser geliebtes Fjäll auf einer Tour durch die Seitentäler im Kebnekaisefjäll in Herbstfarben und mit Nordlichtern erlebt haben. Diese drei Touren findet ihr übersichtlich oben über das Menü.
Die Zeit vergeht schnell und 2018 sind wir bereits zwei weitere Touren gegangen: eine Hüttentour im Piemont (Valle Maira) und eine Herbsttour mit Zelt im norwegisch-schwedischen Grenzgebiet von Ritsem nach Riksgränsen [Gränsleden, Nordkalottleden und Narvikfjäll]. Der Tourbericht aus Norwegen/Schweden beginnt am 1. Mai 2019, Valle Maira folgt dann im Sommer.
Wir planen bereits die nächste Tour – und soviel sei bereits verraten, in dieser Klimazone waren wir noch nie!
Wir zwei auf dem Skierffe

Tag 14: Über den Sitojaure zum Skierffe

Auf direktem Weg in den Sarek

von

Unser Wecker geht um 6 Uhr, wir bauen routiniert unser Zelt ab, packen die Rucksäcke und machen uns dann an den unschwierigen Abstieg zum Sitojaure. Wir erreichen das Ufer und die Hütte der Sami etwa eine Stunde vor der geplanten Abfahrt des Bootes. Ausreichend Zeit für ein gemütliches Frühstück bestehend aus Knäckebrot, Salamella und dem […]

Reichhaltige Vegetation an geschützteren Plätzen

Tag 13 – Weiter Richtung Sitojaure

On the trail again …

von

Der Wecker läutet um 7 Uhr – da haben wir gestern Abend allerdings etwas zu ambitioniert gedacht – um 8 Uhr kriechen wir aus dem gemütlichen warmen Bett und gehen mal frühstücken. Danach packen die letzten Sachen ein und um 9:30 gehts los. Damit startet nun der zweite Teil unserer Tour. Die zweite Etappe des […]

Saltoluokta

Tag 11 und 12 – Saltoluokta

Nach geräuchertem Rentier frisch geduscht unter die Daunendecke

von

Die ganze Nacht über hat es geregnet. Die schweren Tropfen landen laut am Zelt, aber wir haben sehr gut geschlafen. Unser Wecker läutet um 5:30 Uhr. Wir packen – diesmal ohne Frühstück, denn dieses wollen wir unten in der Hütte einnehmen – und um 6:45 Uhr ist Abmarsch. Der relativ steile Abstieg ist nass und […]

Rentiere

Tag 10 – Über Teusejaure bis knapp vor Vakkotavare

25 km Hatscher mit über 400 Rentieren

von

Wieder eine angenehme Nacht in den Hütten-Stockbetten! Die beiden Schweden waren leise und wir wachen ausgeruht um 7 Uhr auf. Unsere Zimmerkollegen sind auch schon aktiv. Das Wetter ist unerwartet schön, es ist sogar ein bisschen blauer Himmel zu sehen! Wir frühstücken Pancakes, packen unsere Rucksäcke und um 9 Uhr starten wir zur heutigen Etappe. […]

Hängebrücke über den Tjäktjajåkka

Tag 8 und 9: Singi – Kaitumjaure

Vom Fjäll in den Birkenwald und Hüttentag mit Elchen

von

Um 9 Uhr gibts das tagtägliche Haferflockenmüsli mit Milchpulver und Wasser, das schön langsam seinen anfänglichen Reiz verliert. Mit getrockneten Marillen und Nüssen bringen wir aber zumindest etwas Abwechslung rein. Unser Zeitplatz ist wieder einmal traumhaft gelegen. Bevor wir mit dem Packen beginnen, genießen wir die Aussicht und beobachten den frechen Rotschenkel, der laut piepend […]