Einträge von Markus

Tag 12: Piton de la Fournaise

Den einzigen 3.000er der Insel, den erloschenen Vulkan Piton des Neiges haben wir vor ein paar Tagen ja bereits bestiegen – heute sind wir beim Piton de la Fournaise, der mit 2.631 m nur unwesentlich kleiner ist. Mit einem Alter von ca. 400.000 – 500.000 Jahren ist er deutlich jünger und im Gegensatz zu seinem […]

Tag 10 – Teil II: Abstieg nach Bourg-Murat

Dieser Beitrag heißt nicht zufällig Teil II – wer den ersten Teil verpasst hat: Lustwandler-Leseempfehlung – es handelt sich dabei nämlich um den Gipfeltag des Piton des Neiges, des einzigen 3000ers der Insel, den Artikel findet ihr hier. Jetzt sind wir wieder zurück auf der Route und heute geht es vom Refuge de la Caverne […]

Tag 10 – Teil I: Besteigung des Piton des Neiges

Traditionell wird der Piton des Neiges vor Tagesanbruch bestiegen, um dann vom Gipfel den Sonnenaufgang über dem Ozean bewundern zu können. Uns steht heute noch ein langer Tag bevor, denn die eigentliche Tagesetappe lautet Refuge de la Caverne Dufour nach Bourg-Murat, ein langer Abstieg von 2.479 m auf etwa 1.600 m, mit kleineren Gegenanstiegen und […]

Tag 6: Roche Plate – Marla (via La Nouvelle)

Von Roche Plate führen zwei Wege nach Marla. Zum einen der GR R3 über Trois Roches und Îlet Plaine des Sables und unser GR R2, der über La Nouvelle nach Marla führt. Während der erste sanfte 750 Höhenmeter und ca. 8 km Länge hat, wartet der GR R2 mit einem besonderen Funfaktor auf: Roche Plate […]

Tag 1: Gîte de la Plaine des Chicots (1.839 m)

Stille. Einzelne Vogelstimmen. Ein intensiver Waldgeruch. Der Weg zu Beginn ist relativ breit, die Wurzeln der japanischen Sicheltannen laufen kreuz und quer. Immer wieder ist der Weg mit Brettern terrassiert, obwohl es nicht wirklich steil ist, vermutlich ein Tribut an die extremen Regenfälle. Wir setzen einen Fuß vor den anderen und freuen uns über jede […]

La Réunion 2019: Die Route und Tipps für Wanderer

Der Sentier de Grande Randonnée No. 2 (kurz R2) ist die Durchquerung der Insel von der Hauptstadt St. Denis im Norden bis Basse Vallée im Süden. Die Tour ist landschaftlich unglaublich abwechslungsreich, vor allem die Vielfalt unterschiedlicher Wälder auf Réunion fasziniert. Der typische tropische Mischwald der Insel (“Bois de couleurs des hauts”) wächst bis etwa […]

La Réunion 2019: Prolog

2019 ist ein ganz besonderes Jahr für uns, ein wirklich außergewöhnliches Jahr! Aber seht selbst und achtet auf die kleinen Details im folgenden Bild: JA! Wir haben am 14. September 2019 geheiratet. Ganz lustwandlerlike in der Buckligen Welt, im Freien, an einem Teich, begleitet von Familie, vielen Freundinnen und Freunden und einem coolen jazzigen Duo mit […]

Tag 10: Skoaddejávri – Čáihnavagge

Der Tag beginnt stürmisch, immerhin scheint die Sonne und mit 10°C ist es auch nicht kalt. Schon gar nicht, wenn es gleich nach der Hütte wieder bergauf geht. Wir starten um 8 Uhr und wollen – bevor das angekündigte Schlechtwetter eintrifft – in Čáihnavagge sein. Das bedeutet, dass wir jetzt einmal von unseren 1100 m […]

Tag 9: Sitas – Skoaddejávri

Spiegeleier! Gebratener Speck! Brot! Kaffee! Orangensaft! Harald lädt uns zum Frühstück ein – könnt ihr euch vorstellen, wie glücklich zwei Lustwandler sind, wenn es nach einer Woche Müsli und gefriergetrockneter Fertignahrung ein richtig herzhaftes Frühstück gibt? Eigentlich hätten wir ja heute nicht zu spät starten sollen, aber wir tratschen lange mit Harald und den Jungs, […]